Home      Impressum
Wir über uns

Das Prinzip des "Etwas verwirklichen dadurch, dass man es weitergibt"


von Swami B.A.Paramadvaiti, Berlin, 4.5.99

Wir können viele Dinge benutzen für die Predigt

Wir wollen alles so persönlich wie möglich machen z.B. wollen wir in der Predigt die Bhajans, die Lieder singen. Möglichst auch in unseren eigenen Sprachen. Denn dadurch wird alles viel klarer für die Vaishnavas und für die Freunde, die kommen. Das ist viel schöner, wenn sie verstehen, was sie singen und hören. Natürlich wollen wir die Sanskrit- Bhajans nicht verlieren, denn immerhin verbinden sie uns mit der Wurzel dieser Kultur. Aber allgemein ist es natürlich jetzt nicht so wichtig, dass wir Sanskrit oder Bengali lernen, denn dafür gibt es eigentlich ein zu kleines Anwendungsfeld in unserem tagtäglichen Leben. Aber zumindest wollen wir die Beziehung zu den Wurzeln nicht verlieren. Aber trotzdem, was den spirituellen Nutzen anbetrifft, ist ein Bhajan in deutsch zu singen für die, die kommen, wesentlich hilfreicher als nur ein Mantralied zu hören, dass man nicht versteht und begreift. Natürlich hilft es schon, wenn der Name "Krishna" drin auftaucht. Deshalb hat Srila Prabhupada den "Maha- mantra" auch an erster Stelle aufgeführt. Obwohl in der Gaudiya- Math, wenn Du dort hingehst, wird gar nicht so viel der "Maha- Mantra" gesungen. Der Maha- Mantra wird mehr persönlich gechantet auf der Japa, und im Kirtan nur ganz kurz eingesetzt. Aber was die singen, ist ein Lied nach dem anderen, mit all den vielen Bedeutungen, mit all den spirituellen glückseligen Botschaften, die da enthalten sind. Und wenn man diese Lieder in seiner Sprache singt, ist das natürlich wie eine Klasse zu hören. Es ist eine tiefe Selbstbetrachtung, die dabei stattfindet. Das ist die einfache Erklärung. Deshalb ist es sehr zu empfehlen, dass wir beim Predigen viele deutsche Lieder singen (oder spanische oder was auch immer), dass die Menschen das verstehen können.

<<< zurück     Menu     weiter >>>
altindische Philosophie altindische Philosophie
Neuerscheinungen Neuerscheinungen
Vorträge auf Tonträgern Vorträge auf Tonträgern
Vorträge zum Download
Vorträge zum lesen
heilige Schriften
über die Bhakti Bhakti-Yoga Tradition
spirituelle Ernährung
Ayurveda
Yoga
Links
Mail