Home      Impressum
Wir über uns

Das Prinzip des "Etwas verwirklichen dadurch, dass man es weitergibt"


von Swami B.A.Paramadvaiti, Berlin, 4.5.99

Wir predigen nicht, um eine Institution ins Leben zu rufen. Sondern wir predigen, um die Gemeinschaft, die Institution der Vaishnavas und aller ihrer Mitglieder frei zu halten von unreinen Einflüssen.

Deshalb hat Srila Prabhupada uns immer so schön ermutigt, sobald Jemand zu ihm kam und sagte: "Srila Prabhupada! Wir haben gestern hundert Bücher verteilt." Prabhupada hat geguckt: "Hm. Sehr gut. Mach mal das Doppelte!" "Aber, aber Prabhupada. Ich hab` mich so angestrengt, und hundert Bücher!" Prabhupada sagte dann: "Das Doppelte!" Er sagte immer: "Schränke Dich nicht selber ein. Denke "GROß"! Denke im großen Stil! Und geh` im großen Stil auf den Dienst zu Krishna zu." Das ist sehr schön, sehr wichtig, sehr hilfreich. Auch wenn man die Sachen gut macht, sollte man immer noch denken, dass es nichts besonderes gewesen sei, dass man es noch viel, viel besser gemacht haben könnte. Das ist das richtige Bewusstsein mit den "Zwei linken Händen".

<<< zurück     Menu     weiter >>>
altindische Philosophie altindische Philosophie
Neuerscheinungen Neuerscheinungen
Vorträge auf Tonträgern Vorträge auf Tonträgern
Vorträge zum Download
Vorträge zum lesen
heilige Schriften
über die Bhakti Bhakti-Yoga Tradition
spirituelle Ernährung
Ayurveda
Yoga
Links
Mail