Home      Impressum
Wir über uns

Das Prinzip des "Etwas verwirklichen dadurch, dass man es weitergibt"


von Swami B.A.Paramadvaiti, Berlin, 4.5.99

Wir predigen nicht, um eine Institution ins Leben zu rufen. Sondern wir predigen, um die Gemeinschaft, die Institution der Vaishnavas und aller ihrer Mitglieder von unreinen Einflüssen frei zu halten.

Die Institutionen in dieser Welt, die gegründet worden sind, um die spirituellen Gemeinschaften zu organisieren, sind genau wie Vehikel, wie Fahrzeuge. Ein Fahrzeug ist solange gut, solange es fährt, und solange es nicht alle in Lebensgefahr bringt. Sowieso ist ein Fahrzeug gefährlich. Man muss auf so viele Sachen achten. Dass Luft in den Reifen; Öl im Motor; dass die Lenkung und die Bremsen gut funktionieren. Auf wie viel Sachen muss man nicht achten bei einem Fahrzeug! Aber ein Fahrzeug hat auch sehr praktische Aspekte. Deshalb wird es überall benutzt. So eine Institution; eine Gesellschaft; eine Gemeinschaft; das ist wie ein Fahrzeug. Und die entsteht ganz natürlich, wenn man das Krishnabewusstsein so praktiziert, wie es ist.

Einfach dadurch, dass man immer über das spricht, was Srila Prabhupada gemacht hat, ist es ganz natürlich, dass der Wunsch entsteht, eine Gemeinschaft zu gründen. Und sobald man Isthagostis macht, die eine Lebenslinie für eine spirituelle Gemeinschaft sind, da wird natürlich besprochen, wie man all die Pläne und all das, was Srila Prabhupada uns gezeigt hat, verwirklichen kann. Und ganz gewöhnliche bzw. ganz natürliche Seiteneffekte davon sind, dass man viele Projekte für Krishna beginnt. Sei es das Produzieren von Büchern; sei es die Produktion von Kassetten; sei es der Bau von Tempeln oder das Organisieren von spirituellen Wochenenden (wo man Leute einlädt, dass sie mal für ein paar Tage aus ihrem persönlichen Leben aussteigen können, um einfach mal was ganz Anderes zu erleben)oder sei es die Organisation einer Sommer -und Ostermela. Das sind ganz natürliche Seiteneffekte, die dadurch entstehen, dass man eben versucht, Srila Prabhupadas Wünsche zufrieden zustellen.

<<< zurück     Menu     weiter >>>
altindische Philosophie altindische Philosophie
Neuerscheinungen Neuerscheinungen
Vorträge auf Tonträgern Vorträge auf Tonträgern
Vorträge zum Download
Vorträge zum lesen
heilige Schriften
über die Bhakti Bhakti-Yoga Tradition
spirituelle Ernährung
Ayurveda
Yoga
Links
Mail