Home      Impressum
Wir über uns

Die Predigt


von Swami B.A.Paramadvaiti, Berlin, 4.5.99

"Das Predigen über die vertraulichen Spiele von Sri Sri Radha und Krishna"

Du erhältst viel Hilfe, aber du musst auch zugreifen.Wenn Jemand in einer unangenehmen Situation ist, sprich: Unsere in der materiellen Welt, und man bekommt Hilfe angeboten, sprich: die Unterweisungen der Gaudya-Vaishnavas, der Mantren und der Schriften, aber du dann nicht zugreifst, dann bist du faul und gleichgültig und bist immer noch zu materialistisch. Denn auf der anderen Seite; du kannst ja nicht sagen: "Bitte nimm meine Finger und mache, dass sie zugreifen!" Manchmal gibt es bei einigen Leuten so die Idee, alles irgendwie so zu bekommen, ohne sich überhaupt anstrengen zu müssen. Und manchmal kommen Fragen, wie: "Bin ich Schuld, dass ich nicht zugreife, oder ist das Krishnas Schuld?" Nein. Du musst nur zugreifen! Was mehr willst du?! Dir wird alles gezeigt.Und im Herzen fühlst du: "Es stimmt!". Aber dein Ego sagt: "Ja! Aber jetzt noch nicht, es ist zu viel, zu schwierig." Nun gut, das zu diesem Thema.

<<< zurück     Menu     weiter >>>
altindische Philosophie altindische Philosophie
Neuerscheinungen Neuerscheinungen
Vorträge auf Tonträgern Vorträge auf Tonträgern
Vorträge zum Download
Vorträge zum lesen
heilige Schriften
über die Bhakti Bhakti-Yoga Tradition
spirituelle Ernährung
Ayurveda
Yoga
Links
Mail